Willkommen bei CROSSROADS. Blues- and Rocksongs at its best.

CROSSROADS macht ein "Sabbatical"

Die Spatze pfeifen es von den Dächern: Die Coverband CROSSROADS macht eine Pause, auf unbestimmte Zeit. Die meisten Bandmitglieder gehen natürlich weiterhin ihrer Leidenschaft nach, sprich - sie machen weiter Musik.

Ob es eine Reunion gibt? Mal schauen ...

Vergangene Konzerte

10. März 18: CROSSROADS Supporting Act von Dr. Feelgood in Altstätten!

31. Mai 18: Musig uf de Gass, Rorschach

15. Juni 18: Musik im Pavillon, Rorschach (Abschiedskonzert)

Wir spielen für dich!

Music: Unser Repertoire

Was wir drauf haben. Titelverzeichnis und Hörproben

Hörproben

Band

History: ein Blick zurück

Gründung

2005 hat sich die erfolgreiche Formation "Grüntal Sextett" neu orientiert. Ein Teil der Musiker (Benno Köppel und Dieter Holenstein) wollte in Zukunft weniger Musik machen - aber dafür DAS, was ihnen richtig viel Spass macht. Nachdem am Anfang noch eher popige Kompositionen vorherrschten fanden sie jedoch - zusammen mit ihren neuen Bandkollegen - schnell einmal Gefallen an etwas rockigeren Klängen. Die Mischung aus Rock und Blues war denn auch der Grund für die Namenswahl "Crossroads".

Denn an dieser "Kreuzung" treffen sich nicht nur Rock und Blues: In der Bluesmythologie ist dies ein Ort, an welchem Musiker ihre Seele dafür verkauft haben, dass sie übermenschlich gut auf ihrem Instrument spielen konnten. So besungen in Crossroads Blues von Robert Johnson.

Wichtigste Konzerte

  • Brauifest Rebstein
  • Moschitfäscht Widnau
  • 2006 Internationales Töfftreffen, Kriessern
  • 2009 US Car Treffen, Gossau
  • 2010 Internationales Töfftreffen, Kriessern
  • 2011 Internationales Töfftreffen, Kriessern
  • 2014 Schaaner Summer
  • 2015 Music uf där Gass 2015 in Rorschach
  • 2015 Rock the Wolves OpenAir 2015
  • 2015 Burgbar Schlosshalden "Live & Pasta"
  • 2016 Burgbar Schlosshalden "Live & Pasta"
  • 2017 The Irish Pub, St. Gallen
  • 2017 Musik-Pavillon Rorschach
  • 2017 Burgbar Schlosshalden "Live & Pasta"
  • 2017  Grabenhalle St. Gallen

Ehemalige Bandmitglieder

Attila Varga (Drums)

Adam Varga (guitar) als Gastmusiker
Marsha Neyer (voc) als Gastmusikerin
Dieter Holenstein (voc/guit) Gründungsmitglied




Repertoire

Komponist/
Interpret

Titel

  
Cyrus, Billy RayAchy Breaky Heart
SantanaBlack Magic Woman
SteppenwolfBorn to be wild
Fogerty, JohnGreen River
Marley, BobI Shot The Sheriff
Georgia SatellitesKeep your hands to yourself
Dylan, Bob / Guns and RosesKnockin’ on Heavens Door
Canned HeatLet's work together
Wilson PickettMustang Sally
Seger BobOld Time Rock’n Roll
 Proud Mary
Status QuoRockin‘ all over the World
Rolling StonesRolling Stones – Medley
Cale, J.JSensitive kind
Huey LewisSome kind of wonderful
Presley, ElvisStuck on you
  
The CommitmentsTake me to the River
DionThe Wanderer
Charles, RayUnchain my heart

Unsere Bluestitel

Elmore JamesDust my broom
Eric ClaptonFurther on up the Road
Tulsa Time
Crossroads
Robben FordHelp the poor
Etta JamesI'd rather go blind
B.B. KingLet the good times roll
Bobby TroupRoute 66
ZZ-TopSharp dressed man
Gimme all your lovin
Joe BonamassaYou upset me baby
T-Bone WalkerStormy Monday
Robert JohnsonSweet Home Chicago
  

Audio

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

... und ein Soundclip spricht Bände.

Hier geht es zu den Hörproben. Live gespielt im Probekeller. Keine aufwändigen Studioaufnahmen - the real stuff!

>>Zu den Hörproben

Komponist/
Interpret

Titel

  
Cyrus, Billy RayAchy Breaky Heart
SantanaBlack Magic Woman
SteppenwolfBorn to be wild
Fogerty, JohnGreen River
Marley, BobI Shot The Sheriff
Georgia SatellitesKeep your hands to yourself
Dylan, Bob / Guns and RosesKnockin’ on Heavens Door
Canned HeatLet's work together
Wilson PickettMustang Sally
Seger BobOld Time Rock’n Roll
 Proud Mary
Status QuoRockin‘ all over the World
Rolling StonesRolling Stones – Medley
Cale, J.JSensitive kind
Huey LewisSome kind of wonderful
Presley, ElvisStuck on you
 The Commitments   Take me to the River
DionThe Wanderer
Charles, RayUnchain my heart
  




Hörproben